Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete Massage

Massage kann effektiv eingesetzt werden zur Erhaltung der Gesundheit oder zur Wiederherstellung von Beschwerdefreiheit bei:

    • Atembeschwerden *)
    • Alterungsprozess verlangsamen
    • Bandscheibenbeschwerden *)
    • Beweglichkeit Hände, Becken, Füße *)
    • Blutdruckprobleme *)
    • Cellulite *)
    • Depression *)
    • Fußbeweglichkeit und -durchblutung
    • Gelenkbeschwerden (Schultern, Hüften, Knie, etc.) *)
    • Gewebeentschlackung und Vitalisierung
    • Gewichtsreduzierung *)
    • Hallux Valgus *)
    • Immunsystemstärkung
    • Karpaltunnelsyndrom
    • Kopfschmerzen / Migräne *)
    • Lymphkreislaufaktivierung
    • Muskelschmerzen
      (Hals, Nacken, Rücken, Hüften, Beinen, generelle Knochenschmerzen) *)
    • Taubheitsbeginn in Fingern oder Füssen *)
    • Vegetatives Nervensystem vitalisieren *)

*) Bei den genannten Problemen muss vor der ersten Behandlung besprochen werden, inwieweit Massage alleine, ergänzend oder gar nicht geeignet ist. Wenn mechanische Ursachen ausgeschlossen werden können, bietet sich oft eine kombinierte Behandlung an.

Probieren Sie Massage aus, und nutzen Sie die Möglichkeit Ihre Gesundheit zu verbessern.


Terminvereinbarung
Montags – freitags, zwischen 12:00 und 13:00 Uhr
(außerhalb dieser Zeit läuft der Anrufbeantworter)
Telefon: 0 41 05 – 63 54 45 oder senden Sie mir eine E-Mail wann und wie ich Sie zwecks Terminvereinbarung erreichen kann.

Sie müssen Ihren Termin absagen? Kein Problem!

Sollten Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie bitte bis spätestens 24 Stunden vorher ab.

Termine, die am Montag stattfinden, müssen spätestens bis zum davorliegenden Freitag bis 12:00 Uhr abgesagt werden.

Nicht wahrgenommene oder nicht rechtzeitig abgesagte Termine werden in Höhe der
vereinbarten Leistung in Rechnung gestellt.


Keine Kassenabrechnung