Corona

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kundinnen und Kunden,

obwohl weite Kreise der Bevölkerung geimpft sind, müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass
Impfungen nicht gegen Corona-Infektionen schützen.

Viren sind Schmarotzer, und den Viren ist es völlig egal, ob ein potentieller Wirt ungeimpft, geimpft oder genesen ist. Der einzige Unterschied sind die Folgen der Virusinfektion, abhängig von der Qualität des Immunsystems. Jede Person kann jederzeit stiller Wirt von Viren sein.

Für meine Praxis gelten deshalb folgende Regelungen:

Kommen Sie bitte nicht in die Praxis, wenn Sie selbst von einem Infekt befallen sind oder
jemand, mit dem Sie Kontakt hatten, an einer Virus-Infektion erkrankt ist.

Es hält sich nur eine Kundin oder ein Kunde zurzeit in der Praxis auf.

Die Praxis mit Nebenräumen werden vor jedem Termin sorgfältig desinfiziert.

Die Räume werden vor jedem Kundenbesuch gut durchgelüftet.

Ich arbeite mit Maske (Mund-Nasen-Schutz).

Es wird empfohlen beim Betreten von Praxisräumen eine Maske zu tragen und die Hygiene-
vorschriften einzuhalten. Das heißt, wer vor dem Besuch der Praxis seine Hände nicht
waschen oder desinfizieren konnte, erledigt dies bitte bei der Ankunft in der Praxis.

Sie können nach Ankunft in der Praxis einen Selbsttest vornehmen. Das Material und die Kosten für Ihren Selbsttest in meiner Praxis übernehme ich.

Sollten Sie positiv getestet sein, findet keine Massage oder kinesiologische Sitzung statt.

Der wirtschaftliche Ausfall für die Praxis wird in diesem Fall von mir getragen.

Trotzdem sollte jedem bewusst sein, dass die oben stehenden Maßnahmen ein Restrisiko
beinhalten, da es auch bei Tests eine Fehlerquote gibt.

Weiterhin gilt: Jede Person ist verantwortlich für ihre Mitmenschen und sich selbst.

Ich bitte um Ihr Verständnis für diese Regelungen, da ich die Verantwortung für den Praxisbetrieb habe.

Bei Fragen rufen Sie mich gern an.

Rolf Löchelt